Um die Suchmaschinenoptimierung der eigenen Seite optimal zu gestalten sollte man neben der Onpageoptimierung unbedingt auch die Offpageoptimierung durchführen. Nur in der Kombination beider Elemente ist die Suchmaschinenoptimierung richtig erfolgversprechend und man kann dank dieser SEO-Arbeiten den konkurrierenden Seiten in den Trefferlisten der Suchmaschinen voraus sein. Die Offpageoptimierung beinhaltet alle Methoden der Suchmaschinenoptimierung, die nicht auf der eigentlichen Webseite durchgeführt werden können. Dabei ist Offpageoptimierung weitesgehend unabhängig von der Struktur einer Seite und deren Content.

Es gibt verschiedene Faktoren, die in der Offpageoptimierung enthalten sind. Einige dieser sind wichtiger bei der Suchmaschinenoptimierung als andere, da sie von den entsprechenden Suchmaschinen stärker gewichtet werden. Zu den Punkten der Offpageoptimierung zählt zum Beispiel die Domainpopularität. Hierbei wird von den Suchmaschinen gewertet, wie viele Links von unterschiedlichen Domains – wobei auch deren Popularität wiederum eine Rollle spielt – auf die eigene Seite weisen und ihr somit eine höhere Popularität zugestehen als anderen.

Dabei sollte man bei dieser Art der Suchmaschinenoptimierung nicht die Themenrelevanz der Linktexte unterschätzen, denn je aussagekräftiger und keywordlastiger der Linktext ist, umso wichtiger wird er bei der Suchmaschinenoptimierung . Bei der Offpageoptimierung können Links auch in Gastartikeln auf fremden, aber themenverwandten, Webseiten eingeführt werden. Der Aufwand dafür ist zwar höher doch die Themenrelevanz ist dafür stärker gewährleistet als z.B. in Webkatalogen und Linklisten – diese waren zwar früher für die Suchmaschinenoptimierung, und somit auch für die Offpageoptimierung wichtig, aber heute haben sie sehr an Bedeutung verloren, da die großen Suchmaschinen sie kaum mehr berücksichtigen.

Es gibt noch viele weitere Bereiche in der Offpageoptimierung, welche die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite unterstützen und das Ranking in den Trefferlisten verbessern. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die man allerdings nur zu leicht vergisst, übersieht oder gar nicht kennt, wenn man diese Arbeit nicht Professionell macht. Auch gilt für die Offpageoptimierung dasselbe wie für alle Suchmaschinenoptimierungen: ein Fehler kann der Seite mehr Schaden zufügen als ihr zu nutzen. Deshalb sollte man sich im Zusammenhang mit der Suchmaschinenoptimierung immer einen Profi suchen, der über eine große Erfahrung und die nötige Kompetenz im Bereich der Offpageoptimierung, der Onpageoptimierung und dem professionellen Linkaufbau verfügt. Denn nur wenn all diese Methoden im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung vernünftig angewandt werden, ist ein Erfolg für die Webseite – also ihre Positionierung unter den ersten Treffern einer Suche – möglich.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie individuell und kompetent.


seo-preise

Suchmaschinenoptimierung

Seriöse Suchmaschinenoptimierung zielt darauf, die Position einer Webseite in den Trefferlisten von Suchmaschinen wie Google zu verbessern. Dazu werden die Angaben, Einstellungen und Texte Ihrer Webseite so gestaltet, dass sie …
weiterlesen


seo-angebot-290x250

Unser SEO-Angebot

Wenn Sie die Position Ihrer Webseite in den Suchmaschinen verbessern möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir liefern maßgeschneiderte SEO-Konzepte und helfen Ihnen, mehr qualifizierte Besucher auf Ihre Firmenseite zu …
weiterlesen


was-ist-seo-290x250

Unsere Preise

Standardisierte Preislisten wollen wir Ihnen nicht bieten, dafür aber individuelle Angebote und günstige Preise für die seriöse Suchmaschinenoptimierung. Warum individuelle Angebote und günstige Preise? Wir halten …
weiterlesen


Kontakt zu CC-Seo.de

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Suchmaschinenoptimierung oder zum Suchmaschinenmarketing oder möchten Sie ein unverbindliches Angebot einholen, erreichen Sie uns unter 03943 / 9311 587 anrufen, oder folgendes …
weiterlesen